col2

Programm und Sehenswürdigkeiten

Natur, Kultur und gutes Essen

Entlang der Radfahrstrecke werden Sie - wie in den vergangenen Jahren auch - bestens mit Getränken aller Art und kulinarischen Leckerbissen durch die ortsansässigen Vereine versorgt. In den Städten und Gemeinden wird darüber hinaus ein attraktives Programm angeboten. Vereine, private Gruppen und verschiedene Organisationen erwarten die Radler mit reizvollen Angeboten zum Mitmachen oder zum Zuhören und Zuschauen.

Das Programm zum Download

In unserem Programm-Heft finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Kinzigtal Total 2017.

Das vollständige Programm steht Ihnen [hier] als PDF zum Download bereit.


Anreise am Samstag

Die Erfahrung aus den vergangenen Jahren hat gezeigt, dass es sinnvoll ist, bereits am Samstag zur Kinzigquelle zu reisen, dort zu übernachten und sich am Sonntagmorgen frisch und ausgeruht auf den Weg hinab zur Kinzigmündung in Hanau zu machen. In Sinntal, Schlüchtern und Steinau bieten Hotels, Gasthöfe und Pensionen günstige Übernachtungsmöglichkeiten an. Ein Erlebnis der nicht alltäglichen Art erwartet gesellige Radler beim Grillfest und im Matratzenlager im Feuerwehrgerätehaus in Sinntal-Sterbfritz.

Übernachtung im Matratzenlager mit Grillfest im Feuerwehrgerätehaus: Samstag, den 09. September 2017 ab 17.00 Uhr

Abendessen und Frühstück werden im Feuerwehrgerätehaus angeboten

Kosten für Übernachtung und Frühstück p. P. 10 Euro

Einstellmöglichkeiten für Fahrräder:
Feuerwehrgerätehaus, Samstag, den 09. September 2017, ab 17.00 Uhr (Kostenbeitrag 1 Euro pro Fahrrad)

Informationen bei Andreas Maienschein, Tel: 06664/402212.

PRINTTO TOP